Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Prävention sexualisierter Gewalt

Wir als Verein nehmen die Verantwortung gegenüber den uns anvertrauten Kindern und Jugendlichen auf eine gewaltfreie und geschützte Teilnahme an der Schwimmausbildung und anderen DLRG-Veranstaltungen unter Wahrung ihrer Kinderrechte sehr ernst und sehen uns daher auch in der Verantwortung, unsere Mitglieder vor sexuellen Übergriffen und jeglicher Form von Gewalt und Diskriminierung zu schützen und zu bewahren.

Um potentiellen Täterinnen oder Tätern den Zugang zu unseren Kindern und Jugendlichen nicht zu ermöglichen, fordern wir von allen Vorstandsmitgliedern, Ausbildern und Ausbildungshelfern, sowie allen in der Jugend Tätigen, ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ein, das nicht nur rechtskräftige Verurteilungen in der BRD erfasst sondern darüber hinaus noch Aspekte des Jugendschutzes enthält. Zusätzlich muss jeder Mitarbeiter unserer Ortsgruppe unserem Ehrenkodex zu einem respektvollen und fairen Miteinander durch Unterschrift zustimmen. 

 

Präventionskonzept

Hygiene Konzept Covid-19

Die Corona-Pandemie hat das öffentliche Leben voll im Griff, um trotzdem ein paar Angebote machen zu können und das Schwimmtraining wieder aufnehmen zu können, haben wir einige Hygienekonzepte entwickelt.

Hygienekonzept Gruppenstunden

Regeln Wiederaufnahme Schwimmbetrieb

Infektions- und Zugangskonzept zum Hallenbad Kevelaer

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing